Sonntag, 14. Mai 2017

OUTFIT

hallo ihr lieben (:
ich hoffe, ihr hattet eine schöne woche (:
am montag war ich arbeiten, danach im fitnessstudio, mit dem hund draußen und abends habe ich nur noch videos auf youtube angeguckt und bilder bearbeitet. also ein nicht wirklich spektakulärer tag.

dienstag war ich nach der arbeit ebenfalls beim sport und abends habe ich mir wieder nur videos angeguckt auf youtube.

am mittwoch war ich auch nur arbeiten und danach beim sport. abends war ich noch ne runde mit dem hund draußen und das wetter war echt schön an dem tag. ansonsten habe ich nichts besonderes mehr gemacht.

donnerstag hatte ich berufsschule. zum glück hatte ich nur bis um 12.05 uhr unterricht. da an dem tag das wetter richtig gut war, war ich mal wieder eine runde laufen. zwar nur 6,3km, weil ich noch total muskelkater in den beinen hatte aber es ist besser als nichts. diesmal habe ich sogar meinen hund mal mitgenommen zum laufen. letzten sommer habe ich zu auch mal mitgenommen, aber da hat das nicht so gut funktioniert. da war ich eher damit beschäftigt was sie macht, als mich auf das laufen zu konzentrieren. aber diesmal hat es ganz gut funktioniert. nachmittags hatte ich noch einen zahnarzttermin und ich war nochmal mit dem hund draußen. ansonsten habe ich den abend im bett verbracht und gntm geguckt.

am freitag hatte ich meinen letzten schultag. wirklich traurig bin ich darüber nicht. jeder der mich kennt weiß, dass ich schule hasse. auch wenn es natürlich entspannter ist als arbeiten. außerdem ist berufsschule auch nochmal was anderes. meine realschulzeit vermisse ich manchmal wirklich, aber eher die leute und das was man zusammen erlebt hat. ich denke mal, dass ich die meisten leute aus der berufsschule eh nie wieder sehen werde, weil ich aus der nähe gar nicht herkommen. und  irgendwann letztens kam die frage in welchem vw werk ich arbeite, ich arbeite in dem in salzgitter und nicht in wolfsburg was viele denken. und daher war meine berufsschule auch immer in salzgitter. momentan fahre ich zur arbeit ungefähr 45km, aber da fahre ich lieber mehr, anstatt da hinzuziehen. dort fühle ich mich nämlich gar nicht wohl. dann habe ich die fragen auch gleich mal geklärt. ich habe das zwar schon öfter erzählt, aber ich weiß selbst von mir, dass man manche sachen einfach überliest oder eben vergisst. glücklicherweise hatte ich an dem tag wieder um 12.05 uhr schluss. danach war ich kurz einkaufen und beim sport. nachmittags habe ich geschlafen. abends habe ich nur im bett gelegen und war am laptop.

samstag habe ich morgens ein outfit fotografiert, für meine prüfung gelernt und mein zimmer aufgeräumt. mittags haben wir gegrillt und danach habe ich einen kuchen gebacken. nachmittags habe ich weiter gelernt und geschlafen. abends habe ich ein kleines workout gemacht, bilder bearbeitet und mir noch ein paar videos angeguckt.

heute steht nicht so viel an. mittags gehe ich mit meiner famile essen, da ja heute muttertag ist und ansonsten werde ich nur für meine prüfung lernen.

die kommende woche wird auf jeden fall interessant und ich freue mich auf die woche. am dienstag habe ich frei, mittwoch habe ich meine schriftliche abschlussprüfung und am wochenende stehen auch ein paar tolle dinge an und davon werde ich euch nächste woche sonntag berichten (:

mein outfit ist mal wieder sehr basic. ich mag es zwar auch etwas schicker manchmal auszusehen aber solche outfits trage ich auch sehr gerne. übrigens sind alle teile noch aktuell, also die müsstet ihr euch noch nachkaufen können. ich wünsche euch einen schönen sonntag♥

outfit:

lederjacke - h&m / sweatshirt jacke - hollister / jeans - mango / schuhe - nike

60 61 62 63 64 65

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Outfit! Ich trage Basics auch oft und gern! :)
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg für deine Prüfung!

    Liebe Grüße
    Sarah || t-raumtaenzerin.blogspot.de

    AntwortenLöschen