Sonntag, 23. April 2017

OUTFIT / setze kein fragezeichen, wo das schicksal schon längst einen punkt gesetzt hat.

hallo ihr lieben (:
ich hoffe, ihr habt die woche gut überstanden (:
am montag hatte ich wegen ostermontag glücklicherweise noch frei. aber besonders viel habe ich an dem tag nicht gemacht. ich habe die serie new girl weiter geguckt. eigentlich wollte ich über ostern die zeit nutzen um bilder zu machen, aber wie so oft hat das wetter nicht mitgespielt.

am dienstag ging es für mich mit prüfungsvorbereitung los. also ich bin zwar bei der arbeit aber lerne dort momentan nur und bin somit in keiner abteilung eingesetzt, wo ich arbeiten muss. es sind jetzt ungefähr 4 wochen bis zur schriftlichen abschlussprüfung und ich muss auf jeden fall eine menge lernen. nach der arbeit war ich beim sport und abends habe ich nur noch new girl geguckt.

mittwoch war es bei der arbeit auch ganz entspannt. ansonsten habe ich den tag auch nicht mehr so viel gemacht. ich war noch einkaufen, mit dem hund draußen und habe weiter new girl geguckt.

donnerstag war ich bei der arbeit. normalerweise habe ich ja donnerstags und freitags schule aber durch die osterferien entfällt die und somit musste ich zur arbeit. kam mir aber auch ganz gelegen. nachmittags musste ich noch ein paar dinge erledigen und danach bin ich zu einer freundin zum geburtstag gefahren. wir haben abends gegrillt und hatten noch einen schönen abend zusammen.

freitag lief bei der arbeit auch alles super. ich habe jetzt einen komplett vollen ordner mit unterlagen und das innerhalb von 4 tagen und das werde ich versuchen am wochenende zu lernen. zuhause haben glücklicherweise auch schon meine angekommenen pakete auf mich gewartet. es gibt einfach so unfassbar viele schöne klamotten momentan. eine zeit lang habe ich echt gar nichts gefunden und jetzt ist meine wunschliste voll. am donnerstag kommt übrigens auch ein haul online, allerdings sind das sachen die ich schon davor gekauft habe. an dem abend habe ich noch ein bisschen am blog gearbeitet und youtube videos angeguckt.

am samstag war ich morgens ne runde laufen und danach habe ich mein auto ausgesaugt. mittags habe ich ein paket weggebracht und war im fitnessstudio. nachmittags habe ich geschlafen und abends habe ich youtube videos angeguckt, mein zimmer aufgeräumt und ganz viele kommentare von euch beantwortet. da kam ich nämlich in der letzten zeit nicht zu. ich habe auch die frage bekommen wie ich das mit dem laufen mache, also wie ich mich steigere von den km. am anfang habe ich wirklich angefangen einfach nur mal drauf los zu laufen und zu gucken wie weit ich überhaupt komme. ich laufe zum bespiel überwiegend im feld und dann habe ich meine runde immer weiter vergrößert. also ich habe mir dann schon vorher immer überlegt welchen weg ich schaffen könnte und bin den auch gelaufen. auch wenn ich es nicht schaffe die durchzulaufen bin ich sie trotzdem gelaufen. und die strecke bin ich dann immer 2-3 gelaufen und wenn ich gemerkt habe ich schaffe noch mehr, dann habe ich mir wieder eine etwas weitere strecke rausgesucht. also momentan habe ich mehrere strecken mit jeweils 6,3km, 8km und 11km und je nach dem wie ich den tag drauf bin laufe ich die. es ist nämlich auch ganz normal, dass ihr mal einen guten oder schlechten tag habt.

heute werde ich versuchen ein outfit für euch zu fotografieren. das alt bekannte problem mit dem wetter. es regt mich einfach so unfassbar auf, dass das wetter so schlecht ist und man nichts machen kann. unter der woche ist es nach der arbeit nämlich leider nicht möglich bilder zu machen und deshalb bleibt mir immer nur das wochenende. also wenn ich pech habe gibt es nächste woche kein outfitpost. ansonsten muss ich heute lernen und vielleicht gehe ich auch noch ne runde laufen.

mein outfit heute ist perfekt für den frühling, wenn das wetter mitspielen würde. die jacke habe ich letztes jahr bei asos gekauft, aber so in der art müsste es die bestimmt noch geben. die anderen sachen also die jeans, das oberteil, die sonnenbrille und die schuhe sind aktuell. die müsstet ihr auf jeden fall noch bekommen in den läden und onlineshops. ich hoffe, euch gefallen die bilder und das outfit♥


outfit:

jacke, sonnenbrille - asos / oberteil - h&m / jeans - hollister / schuhe - nike / tasche - michael kors

1 2 3 4 5 6 7 8

Kommentare:

  1. Schönes Outfit! Wenn es wärmer wird möchte ich auch anfangen mit dem Laufen !:)

    Liebe Grüße
    Alina von www.selfboost.de

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Outfit :)
    Die Sache mit dem Wetter und dem fotografieren kenne ich nur zu gut :D
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Outfit :)
    Ich werde heute Abend wieder meine Runde laufen gehen und freue mich schon total drauf :)


    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das Outfit ist echt toll! So schön frühlingshaft :) Ich versuche zur Zeit zusätzlich zum Fußball spielen auch öfter mal laufen zu gehen!
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe deine Quotes ja total!
    Dein Outfit ist perfekt für den Frühling hell, pastell und einfach nur super schön!
    Liebste Grüße, Sally-Anne
    www.xosallyanne.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schönes Outfit :-) Ich bin leider immer noch auf der Suche nach einer perfekten weißen Hose..

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen