Sonntag, 9. April 2017

OUTFIT / werde nie aufhören mir auszumalen, wie es hätte sein können.

hallo ihr lieben (:
ich hoffe, ihr hattet eine tolle woche (: meine woche lief eigentlich ganz gut und deshalb erzähle ich euch heute wieder ein bisschen davon was ich so gemacht habe.
am montag war ich arbeiten, danach bei der bank, dann hatte ich ein termin in der werkstatt um meine sommerreifen aufziehen zu lassen, nach dem termin war ich im fitnessstudio und als ich zuhause war bin ich noch ne kleine runde mit unserem hund gegangen. abends habe ich nur noch gelernt und videos geguckt.

dienstag war ich nach der arbeit einfach richtig fertig und allgemein ging es mir den tag nicht so gut. also habe ich den nachmittags und abend mit schlafen und lernen verbracht.

am mittwoch war bei der arbeit mein letzter tag in der abteilung. dort war ich seit anfang des jahres und ihr glaubt gar nicht wie froh ich bin dort nicht mehr hingehen zu müssen! auf jeden fall war meine laune an dem tag sehr gut. nach der arbeit war ich beim sport und mit dem hund draußen und abends habe ich wieder nur gelernt.

donnerstag hatte ich berufsschule und in dem 1. block habe ich eine arbeit in politik geschrieben, ich kann aber schlecht einschätzen wie gut sie ausfällt. das war übrigens meine letzte arbeit in der schule und ich bin so froh, dass ich den kram schon mal hinter mir habe! an dem tag hatte ich zum glück auch nur bis um 12.05 uhr unterricht. danach bin ich mit meiner mama in die stadt gefahren, weil ich ein geschenk bei dm kaufen musste und wir waren noch einkaufen. zuhause war ich eine runde laufen und bin dann noch ins fitnessstudio gegangen. außerdem hatte ich den tag noch einen arzttermin. der war zur nachkontrolle von meiner operation im januar. aber der arzt meint es ist alles gut. abends habe ich noch gntm geguckt. wegen der frage ob ich eine favoritin habe, also ich mag brenda, carina, celine und serlina ganz gerne.

am freitag war ich morgens ne runde laufen, weil ich erst zum 2. block unterricht hatte. in der schule war nichts besonderes. nachmittags habe ich geschlafen und ich war mit dem hund draußen. abends war unsere familie zum essen da, weil meine schwester an dem tag geburtstag hatte.

am samstag habe ich morgens am blog gearbeitet und mein zimmer aufgeräumt. nach dem mittag war ich beim sport und danach habe ich geschlafen. abends war ich in braunschweig mit arbeitskollegen bowlen und essen.

heute soll das wetter nochmal besser werden und vielleicht schaffe ich es ein outfit zu fotografieren. heute mittag wollen wir grillen und ansonsten werde ich nichts besonderes machen.

mein outfit, dass ich euch heute zeige trage ich so gerne! ich kann es nicht oft genug sagen, aber ich liebe die kombination zwischen weiß und blau. wie gefällt euch das outfit und die bilder? ♥


outfit:

pullover - hollister / jeans - asos / schuhe - nike / tasche - michael kors

7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Kommentare:

  1. Momentan verfalle ich auch immer wieder in dieses Muster des Nachmittagsschlafes! Ich hoffe, dass deine Politikarbeit gut ausgefallen ist und du dann deine nächste Woche erfolgreich startet! Dein Outfit gefällt mir super gut, ich liebe einfach V-Ausschnitte und in kombination schwarz und weiß - sieht es super chic und classy aus! Hab einen wundervollen Sonntag.
    Liebste Grüße, Sally-Anne
    www.xosallyanne.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank für die ganzen lieben kommentare immer♥

      Löschen
  2. Sehr schöner Look, toll siehst du aus! Bei dem schönen Wetetr hätte ich gerade auch richtig lust auf grillen!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  3. Deine Woche klingt soweit ja ganz gut!
    Ich mag den V Ausschnitt Pullover richtig gerne.

    Liebe Grüße, Marie Celine | http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Outfit. Klassisch und gut kombiniert :D

    Liebe Grüße,
    Alina von www.selfboost.de

    AntwortenLöschen
  5. Nachmittagsschläfchen for life kann ich dazu nur sagen!XD
    und ich muss dich wirklich loben, auf einigen Bildern habe ich in deiner Hand einen Selbstauslöser entdeckt,
    keine Sorge wahrscheinlich fällt es niemandem auf - ich habe nur genauso begonnen und WEIß wie viel arbeit dahinter steckt.
    top liebes :D

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja haha :D ja ich versuche ihn so gut es geht zu verstecken aber wenn man drauf achtet sieht man ihn, dankeschön (:

      Löschen
  6. Das Outfit ist voll meins - rockig und lässig. :)

    Liebe Grüße, Nathalie
    http://www.passionineverything.com

    AntwortenLöschen