Sonntag, 23. Juli 2017

OUTFIT / was kommt ist besser als das, was gegangen ist.

hallo ihr lieben (:
ich hoffe, ihr habt die woche gut überstanden (: meine woche war ein bisschen interessanter als letzte woche, also ist für euch der wochenrückblick hoffentlich nicht so langweilig.
die woche hatte ich bei der arbeit frühschicht. mit dem frühen aufstehen habe ich gar kein problem und ich finde es gut, dass man dann immer noch viel vom tag hat. nach der arbeit war ich bei rossmann, weil ich bilder ausdrucken wollte. allerdings hat dieser fotoautomat meinen usb-stick nicht angenommen. hätte mir schon vorher klar sein müssen, weil bei mir ja in letzter zeit immer irgendwas nicht klappt. beim edeka hat es dann zufällig doch funktioniert.
zuhause habe ich mich fertig gemacht und ein outfit fotografiert. abends war ich mit dem hund draußen und das wetter war echt schön! den rest des abends habe ich bilder sortiert und ein paar bilder bearbeitet.

dienstag war ich arbeiten und danach habe ich sogar die motivation gehabt bilder zu machen. ich habe ein outfit fotografiert, allerdings bin ich mit den bildern nicht so zufrieden, weil ich an der kamera etwas falsch eingestellt habe und ich das erst am laptop gesehen habe als ich mir die bilder angeguckt habe. außerdem habe ich noch weitere bilder gemacht und mit den bin ich aber sehr zufrieden. abends habe ich mit meiner schwester das fotoalbum für meine eltern gemacht. meine eltern hatten nämlich anfang des monats silberhochzeit und am wochenende feiern wir und als kleines geschenk machen wir ein fotoalbum von den ganzen letzten jahren, also eben wie alles anfing, bis jetzt zur silberhochzeit.

am mittwoch bin ich nach der arbeit mit meiner schwester an die innerste schwimmen gefahren, weil es an dem tag unglaublich warm war. zuhause habe ich noch meinen eltern im garten geholfen und abends habe ich wieder das fotoalbum weiter gemacht und nebenbei die bachelorette geguckt.

am donnerstag war irgendwie so ein richtig schlechter tag. ich war echt so genervt wegen kleinigkeiten. bei der arbeit lief es an dem tag nicht so gut und es war einfach nur total warm und schlechte luft und da bekomme ich immer sofort kopfschmerzen. bei der arbeit habe ich mir außerdem meine arbeitshose mit farbe voll geschmiert, dabei habe ich mit farbe gar nichts zutun. ich meine klar es ist eine arbeitshose und ich habe mehrere aber man hat ja trotzdem immer so seine lieblingshose und die habe ich mir versaut. zuhause habe ich geschlafen und dann kam auch schon die nächste überraschung. ich hatte meiner mama meine hose gegeben zum waschen, in der hoffnung das sie die flecken noch raus bekommt und hatte vergessen meinen werksausweis raus zu nehmen. also ich habe für die arbeit einen werksausweis, eben wie so eine ec-karte um ins werk überhaupt rein zu kommen und um mich ausweisen zu können und die karte wurde jetzt mitgewaschen. ich war mir auch ziemlich sicher, dass die karte jetzt nicht mehr funktioniert. an dem tag wurde uns auch ein riesen zelt geliefert für den garten. das ist für silberhochzeit, weil wir die bei uns im garten feiern. an dem tag hat es aber die ganze zeit geregnet. abends habe ich noch schnell ein paar bilder bearbeitet und das fotoalbum mit meiner schwester fertig gemacht.

freitag morgen kam die freude das mein werksausweis nicht mehr funktioniert. und die öffnungszeiten um einen neuen machen zu lassen mal wieder so blöd sind, das ich erst in 3 wochen einen neuen erstellen kann. so viel zum thema öffnungszeiten, wo ich mich erst letzten sonntag in meinem wochenrückblick drüber beschwert habe. nach der arbeit habe ich meinen eltern bei der vorbereitung für die silberhochzeit geholfen. den nachmittag habe ich mein zimmer noch aufgeräumt und den abend habe ich mit bilder bearbeiten verbracht.

am samstag hatte ich wieder frühschicht, allerdings habe ich nur 6 stunden gearbeitet, also ich hatte um 12 uhr feierabend. der tag war auch mein letzter arbeitstag in der abteilung wo ich für die letzten 3 wochen versetzt war. also ich bin jetzt wieder in meiner richtigen abteilung. ich muss aber sagen das mir die andere besser gefällt. zuhause habe ich noch bei der vorbereitung der silberhochzeit geholfen und habe noch kurz geschlafen. deshalb bin ich auch früher von der arbeit weg, weil es mir sonst zu stressig wäre. nachmittags habe ich euch noch mein outfit fotografiert und abends haben wir dann mit rund 50 leuten die silberhochzeit meiner eltern im garten gefeiert. ich habe einige bilder gemacht, mal gucken ob ich euch da welche zeigen kann. wir hatten auf jeden fall richtig glück mit dem wetter, weil es den ganzen vormittag nur geregnet hat und abends wurde das wetter richtig gut.

heute werde ich endlich mal ausschlafen. ich habe nämlich 3 wochen komplett durchgearbeitet mit frühschicht und konnte somit nie ausschlafen. allerdings habe ich auch keinen tag frei, weil ich heute abend schon wieder in die nachtschicht gehe bis freitag. ansonsten ist heute noch resteessen geplant mit einem kleinen teil der familie und natürlich aufräumen.

mein outfit ist heute mal wieder in ganz schwarz, mit ausnahme von den schuhen. ich liebe schwarze klamotten einfach! die hose habe ich neu und ich habe es vergessen sie euch in meinem haul die woche zu zeigen. ja passiert. so eine hose hatte ich noch nie und ich liebe sie! ich hätte nie gedacht, dass ich mir mal so eine hose kaufe aber man kann sie so unglaublich gut kombinieren und sie ist sehr bequem. lasst mich gerne wissen wie euch das outfit gefällt ♥

outfit:

oberteil - h&m / hose - only / schuhe - nike / uhr - michael kors

540 541 542 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553

Kommentare:

  1. Die Hose ist wirklich richtig schön!

    Liebe Grüße, Marie Celine | http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen