Sonntag, 10. April 2016

hoffnung ist der anfang jeder enttäuschung.

hallo ihr lieben (:
ich hoffe ihr habt die woche gut überstanden (: ich hatte euch in dem post von freitag schon erzählt was alles in meiner woche passiert ist, allerdings habe ich noch ein paar dinge zu berichten (:
am freitag hatte ich bei der arbeit mein ergebnis von meiner praktischen lernzielkontolle bekommen und das sind 92%, also 94% insgesamt, da ich ja im theorie teil 96% hatte. also ich bin wirklich zufrieden.
mir ist gestern eine sache mit meiner kamera passiert, die ich euch unbedingt erzählen muss. ich habe wirklich geheult, weil ich dachte ich muss mir alles neu kaufen. um es kurz zu erklären. ich hatte gestern bilder gemacht, also hatte ein outfit fotografiert und wollte dann das zweite outfit fotografieren und hatte meine kamera mit dem stativ auf dem weg bei uns stehen. auf jeden fall ist dann der postbote gekommen und ich habe dann das paket angenommen und der zeit ist unser hund aus dem garten angelaufen gekommen. mein hund hat nämlich die eigenart, dass wenn irgendjemand zu uns kommt komplett durchzudrehen und alles um sich herum zu vergessen. auf jeden fall ist mein hund angelaufen gekommen und hat mein stativ umgerannt. somit ist das stativ mit kamera oben drauf auf den steinboden gefallen. kurzer herzstillstand und ich wollte auch gar nicht gucken wie die kamera aussieht. kurz fassung. bei dem stativ ist oben der befestigung ein teil abgebrochen, sodass ich die kamera nicht mehr richtig fest machen konnte, meine kamera hat vom optischen auf der einen seite sehr viel kratzer und das gehäuse hat sich verschoben, sodass der druckpunkt zum auslöser auch nicht mehr funktioniert hat und weil das noch nicht alles ist, bei meinem objektiv ist vorne das glas  gesprungen, glücklicherweise nicht die linse. wie es mir in dem moment ging kann sich wahrscheinlich jeder vorstellen. unser hund ist zwar versichert, jedoch nicht bei schäden die in der familie oder eben zuhause passieren, somit bleibt man selbst auf den kosten sitzen.
mein papa ist zum glück handwerklich ganz gut und hat mir mein stativ einigermaßen wieder reparieren können. wäre nämlich blöd gewesen für ein teil was abgebrochen ist für 50€ ein neues zu kaufen. bei meiner kamera haben wir teilweise das gehäuse auseinader gebaut und es dann mit etwas gewalt wieder passend zusammen bekommen, also sie funktioniert wieder und hat eben nur kratzer an der seite. glücklicherweise. mein objektiv konnte ich eigentlich nicht mehr retten, jedoch funktioniert es und der sprung im glas ist nicht mittig sondern an der seite und deshalb sieht man es auf bildern nicht. im grunde kann ich damit noch fotografieren. mehr glück gehabt als alles andere.
ein neues objektiv werde ich mir in der nächsten zeit kaufen müssen, jedoch sind objektive auch immer richtig teuer, aber da werde ich nicht drum herum kommen. wäre jetzt meine kamera kaputt gewesen hätte ich mir jetzt die 700d gekauft. ich wollte mir eigentlich ende des jahres eine neue kamera kaufen, jedoch muss ich da noch sparen, da die noch teurer ist. also ich bin froh, dass ich meine noch verwenden kann. also mein tipp an euch, lasst euer stativ nicht da stehen, wo euer hund es umreißen könnte. den fehler mache ich auch nie wieder.
sonst kann ich euch nicht so viel spannendes erzählen, da ich das wochenende nur lerne. ich habe am dienstag meine theorie zwischenprüfung und beschäftige mich damit momentan nur. glücklicherweise habe ich am montag auch frei und am dienstag kann ich nach der prüfung auch gleich nachhause. ich werde heute wohl noch bilder machen und gucken ob wirklich wieder alles funktioniert.
bei mir hatten sich auch jede menge bilder zum bearbeiten angesammelt und somit habe ich gestern abend über 6 stunden bilder bearbeitet. anstrengend aber jetzt habe ich wieder einige bilder zum posten.
ich wünsche euch noch einen schönen sonntag♥

outfit:

bluse - ralph lauren / jeans - asos / schuhe - h&m / tasche, uhr - michael kors / armband - pandora

6 7 8 9 10 11

Kommentare:

  1. Ouhje, dass klingt ja nicht so toll! Zum Glück ist das alles einigermaßen ausgegangen.
    Die Canon Eos 700D kann ich dir nur empfehlen, eine echt tolle Kamera.

    xoxo, Celine
    http://always-beautifulixx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst mal wieder klasse aus! Dein Outfit ist sehr schön und die Tasche ist perfekt! <3
    Und deine Bilder gefallen mir dieses mal besonders gut :)
    Das mit deiner Kamera ist sehr ärgerlich :( Und deine Reaktion ist vollkommen verständlich!

    Grüße und schönen Sonntag ♥
    http://magicofjazz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Jedes mal, wenn du diese Bluse zeigst, werde ich total neidisch :-( Sie ist einfach wunderschön :-)
    Während dem Lesen hatte mein Herz einen kleinen Stillstand, weil ich mir vorstellen musste wie es wäre wenn es meine Kamera wäre :-o Zum Glück funktioniert sie noch, deine Kamera muss einen riesen Schutzengel gehabt haben :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich mag sie auch richtig gerne! ja das hat meine mama auch schon gesagt (:

      Löschen
  4. Diese Bluse steht dir so gut ! Und die Schuhe sind einfach der Hammer <3
    Du hast ja so ein Glück gehab mit deiner Kamera !
    Ganz liebe Grüße, Karina
    http://fashionbyke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post! Die Bluse ist ja mal unglaublich süß.

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Toller Beitrag!
    Die Michael Kors Tasche ist richtig cool!
    Liebe Grüße
    Jenny von http://jennysviewx.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  7. Hahaha, ich wollte dir gerade schreiben, dass ich beim Lesen deiner Geschichte doch kurz mein Herz ausgesetzt hat. Da lese ich das Kommentar meiner Schwester und da steht komplett das gleiche drinne:-D Haha, aber ich fühle so mit dir, ich hätte wirklich nur geheult. Meine Kamera ist auch noch total jung, ehm ach ne ich hab sie gebraucht gekauft, aaber sie ist noch nicht lange Mein:-D Wenn ich mir das nur vorstelle.. Okay unser Hund ist nur so ein kleiner Pups aber die würde das auch schaffen:-D
    Dein Outfit ist natürlich hinreisend und ich wünsche dir viel Glück bei deiner Prüfung, ich habe Dienstag meine mündliche Englischprüfun.. hmm lernen:/
    liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh haha :D ja so eine kamera ist als blogger echt mit das schmerzhafteste, wenn es kaputt geht.. vielen dank♥

      Löschen
  8. Tolles Outfit!:)
    Ich liebe solche Schuhe und die Tasche gefällt mir auch echt gut!
    Ich habe zwar keine eigene Kamera, aber ich kann mich total in mich hineinversetzen, ich glaube ich hätte einen Herzinfarkt bekommen:o
    Xoxo♥

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Outfit und die Bluse ist total schön :-) Ich liebe Oberteile mit Schößchen. Hoffentlich ist die Prüfung gut gelaufen!

    Liebe Grüße
    joslinjoseph
    xoxo

    http://flamingosimschnee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen