Sonntag, 5. Februar 2017

OUTFIT / wenn du ohne grund gehst, dann komm nicht mit einer ausrede zurück.

hallo ihr lieben (:
ich hoffe, ihr habt die woche gut überstanden. die hälfte der woche war ich noch krank geschrieben, deswegen war meine woche nicht ganz so langweilig.
am montag bin ich mit meinen eltern nach wolfsburg ins outlet gefahren. gekauft habe ich dort nichts. ich hatte auch absolut keine lust auf shoppen, aber ich wollte wenigsten etwas den tag machen und nicht wieder nur im bett liegen.

dienstag hatte ich morgens einen friseurtermin. es wurde nichts besonderes gemacht, nur spitzen geschnitten. war auch echt mal nötig. zuhause habe ich wieder geschlafen, weil ich die nacht kaum geschlafen habe. ab diesem sommer werde ich wahrscheinlich nachtschicht haben und ich glaube, damit komme ich sehr gut klar, weil ich nachts nie schlafen kann aber tagsüber dafür richtig gut. abends war ich mit einer freundin im kino. ja ich bin zur zeit ziemlich oft im kino, ich weiß. wir haben den film why him? geguckt und ich fand ihn sehr lustig. zuhause habe ich noch ein bisschen sport gemacht. ich habe ca. 2 monate kein sport mehr gemacht. im dezember hatte ich keine lust und im januar durfte ich wegen der op nicht. ich hoffe, dass ich da jetzt wieder ein bisschen motivierter bleibe und wieder regelmäßig sport mache.

mittwoch war ich morgens mit meiner mama einkaufen. großeinkauf um die uhrzeit zu machen, wo die ganzen rentner unterwegs sind, ist echt nicht meins. nie wieder. nachmittags habe ich mal wieder geschlafen. abends habe ich schulkram gemacht und blogposts vorbereitet. natürlich habe ich auch den bachelor abends geguckt. einen sinn hat die sendung zwar nicht aber ich muss es angucken. ohne geht nicht.

mittwoch war übrigens mein letzter tag wo ich krank geschrieben war. ab montag gehe ich wieder arbeiten. am donnerstag hatte ich berufsschule. eigentlich hatte ich 4 blöcke glücklichweise sind 1 1/2 blöcke ausgefallen. nachmittags habe ich geschlafen und abends gelernt.

freitag hatte ich auch berufsschule. wundert euch jetzt wahrscheinlich. ab dem 2. halbjahr sozusagen haben wir jetzt wieder 2 tage schule, wegen der prüfungsvorbereitung. eigentlich mag ich ja keine schule aber momentan finde ich es besser als arbeiten. ein Halbjahreszeugnis haben wir übrigens nicht bekommen, wir kriegen nur das zeugnis vom ganzen jahr. auf jeden fall hatte ich den tag wieder nur 2 1/2 blöcke unterricht. da freut man sich, dass man freitags früh zuhause ist und dann steht man über 1 1/2 stunden im stau. es hat mich wirklich so genervt. vor allem weil ich zum schluss ca. 30 meter vor der ausfahrt war, aber nicht raus gekommen bin und dort dann wirklich 45 minuten stand. bei sowas könnte ich durchdrehen. nachmittags habe ich geschlafen und gelernt. abends war ich nur am laptop. ich habe bei nelly ein paar sachen bestellt. unter anderem ein kleid für meine entlassung. ich hoffe, dass es so aussieht wie auf den bildern und an mir auch gut aussieht. was kleider angeht bin ich echt kritisch und total viele kleider gefallen mir gar nicht. ich habe immer eine ganz genaue vorstellung und wehe das sieht dann nicht so aus. ich werde euch berichten, ob ich es kaufe oder nicht und euch dann auch zeigen.

am samstag habe ich morgens schön ausgeschlafen und dann ein bisschen sport gemacht, ein outfit und einen haul fotografiert und mein zimmer aufgeräumt. nachmittags bin ich mit meiner mama nach braunschweig zu holiday on ice gefahren. auf snapchat habe ich euch ein bisschen zugespamt. wie ich es fand, werdet ihr noch in einem post nachlesen können, wo ich euch auch einige bilder zeigen werde. abends habe ich nicht mehr wirklich viel gemacht, außer mit meinem laptop im bett gelegen.

heute muss ich leider ganz schön viel lernen und nachmittags treffe ich mich mit einer freundin.

an den outfit kann man mal wieder sehr gut erkennen, welches meine lieblingsfarben sind. ich liebe schwarz und grau momentan. vielleicht wird sich das im sommer mal wieder ändern. lasst mich gerne wissen, wie ich euch das outfit gefällt♥

outfit:

schal - zara / oberteil, rock, schuhe - h&m / tasche, uhr - michael kors

210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220

Kommentare:

  1. Ahh, was für ein wundervolles Outfit! Zählt definitiv zu eines meiner Lieblingen auf deinem Blog :)

    Ganz liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Outfit :)
    Lese solche Rückblicke sehr gerne.
    http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Soo schöne Biler und das Outfit steht dir echt gut !
    Der Post war auch sehr schön zu lesen :)
    Liebe Grüße , Svea von http://svea-sophie.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  4. Echt tolle Bilde rund ein super schönes Outfit!<3
    Ich finde solche Rückblicke immer toll!

    Liebe Grüße Sarah
    http://tropentussi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Great outfit! I really liked this post and photos!
    Would you like to follow each other? Follow me on Blog and Google+ and I'll follow you back!
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
  6. Richtig schönes Outfit! Die Tasche und die Schuhe sind mega!

    Liebe Grüße, Amy
    von A NICE AMY

    AntwortenLöschen
  7. Wow, super schönes Outfit - steht dir wirklich gut! Die Bilder sind traumhaft, auch der verschneite Hintergrund. Wirklich superschöne Fotos!

    Liebe Grüße, Cinderella
    http://fraeulein-cinderella.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Outfit :)
    War bestimmt kalt beim Bilder machen aber was man nicht alles für schöne Bilder macht! :D

    LG Chrissi
    http://chrissella.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Die Bilder sind echt richtig schön!
    Deine Woche klingt ja ganz entspannt.

    Liebe Grüße, Marie | http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder und die Kulisse ist ein Traum! :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen